weindialog

weinerleben Tropfen

weindialog

weindialog im Waldmeister, München

 

Abenteuer dünne Schale! 

Pinot Noir bzw. Spätburgunder gehört zweifelsohne zu den ganz großen Rotweinsorten der Welt. Er besticht durch seine leuchtend rubinrote Farbe und seinen milden und samtigen Geschmack, feine Säure macht ihn vollmundig und elegant und ermöglicht auch eine längere Lagerung.

Der Pinot Noir ist eine wahre Diva, die es pfleglich zu behandeln gilt. Nur sehr ambitionierte Winzer wagen sich an den Anbau dieser Rebsorte und lassen sich dabei immer wieder neue önologische Konzepte für die Kelterung einfallen.

Ihren Ursprung hat die Rebsorte im Burgund, heute aber werden die Trauben fast überall auf der Welt gekeltert. So findet man exzellente Anbaugebiete in Australien, Chile, Deutschland, Italien, Neuseeland, Österreich, Osteuropa, Rumänien, Spanien, Südafrika, der Schweiz und den USA.

Bei unserem weindialog nimmt Chris Biber Sie mit auf eine Pinot Noir Sinnesreise, die die vielen Nuancen dieser einzigartigen Rebsorte aufzeigt. Freuen Sie sich auf eine variantenreiche Flight Auswahl!

Deutschland 

Weingut Becker – Spätburgunder Schweigener 2010 (Pfalz) 
Simone Adams – Spätburgunder Kaliber12 2012 (Rheinhessen)
Bernhard Huber – Spätburgunder Sommerhalde GG 2011 (Baden)

Österreich

Weingut Igler – Pinot Noir Ried Fabian 2010 (Mittelburgenland) 
Gerhard Markowitsch – Pinot Noir Reserve 2012 (Carnuntum)

Frankreich
Jean Pillot - Chassagne-Montrachet Clos Saint Jean Rouge 1er Cru 2005 (Burgund)
Domaine Méo-Camuzet, Bourgogne Rouge 2012 (Burgund) 

Australien 
Timo Mayer - Pinot Noir »Bloody Hill« 2012 (Yarra Valley) 

Neuseeland
Ata Rangi - Pinot Noir »Crimson« 2011 (Marlborough) 

USA 
Shea Wine Cellars  - Pinot Noir Estate Willamette Valley 2010 (Oregon) 


Für alle diejenigen, die Christoph Biber noch nicht kennen, kurz ein paar Worte zu seiner Person. Als gelernter Hotelkaufmann hat er schon früh eine gute Nase erkennen lassen und ist seit 2007 in der Weinbranche tätig. Um sein Profil abzurunden hat er 2011 den Weinakademiker abgeschlossen und ist nun beim Weinhandel furore & rotWEISSrot für die Sortiments-Auswahl verantwortlich. Somit gewiss genau die richtige Besetzung für unseren weindialog.

Unser weindialog ist für Personen geeignet, die sich noch ganz am Anfang Ihrer weinerlebnis-Reise befinden als auch für diejenigen, die sich schon mit den erlesenen Tropfen auskennen. Eine bunte Mischung macht den Abend erst zu einem richtigen weinerlebnis! Unkompliziert, gesellig und kommunikativ, das ist unser weindialog!

In diesem Sinne freuen wir uns auf einen informativen und unterhaltsamen Abend mit Ihnen!

Ihr weinerleben-Team

 

Die Eckdaten:

Kosten: 69,00 € p.P. inkl. Verkostungsweinen, Wasser, kleine Snacks, Moderation, Verkostungsunterlagen
Uhrzeit: 19.00 Uhr 
Personen: max. 14 Personen 
Ort: Die Waldmeister, Barerstraße 74, 80799 München

Zurück

weindialog

29.01.15 ~ 19:00 Uhr
Die Waldmeister München

Zurück

Die Veranstaltung kann nicht mehr online gebucht werden.

Die Waldmeister, Barerstraße 74, München

Zurück